Education is the key

DINNødhjælp ist eine dänische humanitäre Non-profit Organisation, welche in 2012 von der Dänin Anja Ringgren Lovén gegründet wurde. Der Hauptzweck der Organisation ist es, den sogenannten Hexenkindern in Nigeria zu helfen. Hexenkinder sind Kinder, die beschuldigt werden, Hexen zu sein und aus diesem Grund gefoltert werden – viele sterben an ihren Verletzungen, werden von der Gemeinschaft ausgestoßen und vertrieben oder getötet.

DINNødhjælp’s Arbeit wird mit der Überzeugung ausgeführt, dass der Aberglaube an Hexen und damit die Hexenbeschuldigungen durch Aufklärungsarbeit und Information gestoppt werden kann. Daher besteht ein großer Teil der Arbeit der Organisation, neben der physischen Rettung der Hexenkinder, in der kontinuierlichen Aufklärung und Ausbildung.

Anja und ihr Team in Nigeria versucht, die überlebenden Kinder zu retten und in DINNødhjælp’s Kinderzentrum in Nigeria einzuquartieren. Die Kinder erhalten viel Pflege, Liebe, medizinische Behandlung, Kost/Logi und einen Schulgang, welches alles zusammen die Kinder zu starken und selbstständigen Bürgern machen soll.

DINNødhjælp führt die Arbeit mit dem Herzen durch, und der Hauptzweck der Organisation ist es, den ärmsten und als Hexen bezichtigten Kinder der Welt zu einem würdigeren Leben zu unterstützen.

Alle Spenden und Mitteln von denjenigen, die unsere Organisation unterstützen, gehen an unsere Arbeit, die als Hexen bezichtigten Kinder in Nigeria zu retten und den Aberglauben zu bekämpfen.